Piratenpartei auf Angeltour

Es ist Wahlkampf und derzeit versucht die Piratenpartei in ganz Deutschland Anhänger zu finden um die 5% Hürde zu knacken. Ob sie es schaffen kann, steht zwar nicht in den Sternen, am 27. September wissen wir mehr, jedoch sind wohl mittlerweile einige Meinungsforscher soweit, dass sie den Piraten doch noch eine Chance einräumen zumindest in die Nähe der 5% zu kommen.

Mit einem offenen Brief an alle Nichtwähler ruft die Partei nun dazu auf, aus Protest diesmal nicht zu wählen, sonder ein Kreuzchen für die Piraten zu machen. Ob diese Taktik aufgeht und sich mit viralem Marketing auch die breite Masse erreichen lässt, wissen wir spätestens am Abend nach der Wahl.