NetNight 2000 e.V. veranstaltet Geburtstags-LANParty

März 2000, in Essen steigt die erste NetNight LANParty. Dies ist der Beginn eines Vereins, welcher es sich zur Aufgabe gemacht hat, Computerspieler zusammenzubringen und ihnen das gemeinsame Spielen im Netzwerk zu ermöglichen.

Im März 2010 findet deshalb vom 12. bis 14. die NetNight 15 statt. Sie wird die Geburtstags-LANParty zum 10 Jahrestag des Vereins. Deshalb soll natürlich gebührend gefeiert werden. Wie bereits auf einigen Veranstaltungen zuvor, findet auch die NN15 im Ev. Jugendheim „Quelle“ in Kerken-Nieukerk statt. Für 60 Teilnehmer ist Platz in den Tagungsräumen. Im Obergeschoss befinden sich 31 Betten, welche natürlich durch Feldbetten, Isomatten und Luftmatratzen aufgestockt werden können. Des weiteren gibt es zwei Waschräume (Herren & Damen) mit jeweils 2 Duschen.

Wer jetzt denkt, das wird aber teuer, der irrt. Für gerade mal 15€ ist man dieses Wochenende dabei. Wer sich anmelden möchte, kann dies auf der Internetseite der NetNight 15 tun. –> nn15.nn2k.de

Wer mehr über den NetNight 2000 e.V. erfahren möchte, sollte sich einfach mal unter www.netnight2000.de umschauen.

pLANer – Alternative zu lansuite

Es war ja beim NetNight Verein immer wieder mal angedacht, eine Software zu schreiben um diverse kleinere und größere Tools zu vereinen. Halt eine Alternative zu schaffen, um lansuite abzulösen, welches auch bei manch einer unserer Veranstaltungen verwendet wurde. Doch ist mir lansuite ein Graus. Es ist einfach zu langsam und in der Bedienung viel zu umständlich. Auch findet sich nicht jeder direkt darin zurecht. Dagegen muss man etwas tun und werden wir etwas tun.

Aus OrgaWare wird nun pLANer. Dieses Projekt ist als OpenSource angelegt und steht unter der GPL v3. Basieren wird es auf PHP 5.3 und wird deshalb auch objektorientiert aufgebaut sein. Also keine stupiden prozedurale Programmierung mehr.

Wann eine erste Version verfügbar ist, kann noch nicht gesagt werden, befindet sich das Projekt doch noch mehr oder weniger im Planungsstadium. Wenn es mehr gibt, werde ich selbstverständlich darüber berichten. Sicher ist jetzt aber schon, es wird eine neue Software geben. Ob wir damit lansuite in die Schranken weisen können und endlich mal eine ordentliche Alternative bieten können, wird sich zeigen. Doch wir sind da Optimisten!