Akkutausch im Auto

Eine gute Idee scheint zur Zeit in Israel entwickelt zu werden. Ein Austauschservice für Akkus in Elektroautos. An sich eine sehr gute und interessante Idee, weil ja Elektroautos einfach eine zu kleine Reichweite haben. Anstelle einer Tankstelle gibt es eine Anlage, die von unten den Akku herausnimmt und einen aufgeladenen wieder einsetzt. Finanziert werden soll das ganze über ein Flatrate angebot. Ich hoffe ja mal, dass sich so etwas durchsetzt, denn wie soll man sonst mit einem Elektroauto auch mal in den Urlaub fahren, wenn man alle 300 bis 400 Kilometer den Akku wieder nachladen müsste. Schaut man sich z.B. den Tesla an, den Elektro-Sportwaren von Tesla Motors, der demnächst nach Europa kommen soll, so braucht dieser je nach Stromanschluss 3,5 oder sogar 16 Stunden zum kompletten Aufladen der Akkus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.